Zum Hauptinhalt springen

Die Bedeutung der Erreichbarkeit für die Attraktivität von Innenstädten

Eine gute Erreichbarkeit gilt allgemein als wichtige Voraussetzung für
attraktive Innenstädte. Dabei spielt neben der äußeren Erreichbarkeit
(= Weg zur Innenstadt) die innere Erreichbarkeit (= Wege zu Fuß innerhalb
der Innenstadt) eine vielfach unterschätzte Rolle. Gute innere Erreichbarkeit
erfordert demnach eine einladende Qualität der öffentlichen Räume.
Diese bildet zugleich eine der wichtigsten Wettbewerbsstärken der Innenstadt
gegenüber den Angeboten sowohl am Stadtrand, als insbesondere
auch im Internet. Auf diese kommt es verstärkt in PostCoronaPandemiezeiten
an.

Standort